90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Jastorf

 

Zu ihrem Jubiläum luden die Jastorfer Brandschützer zu einem Tag der offenen Tür ein. Den Bürgern war es an diesem Tage möglich einen sehr guten und informativen Einblick in das Geschehen und die Aufgaben der Wehr zu erhalten. Im Vereinsheim das TSV Jastorf führten sie eine Übung für Atemschutzgeräteträger durch und erklärten sowohl das Gerät selbst, als auch Vorgehensweisen im Einsatz. Bei einer simulierten Durchzündung die in einem kleinen Container demonstriert wurde, erklärte man das man eine solche verhindern kann, wenn man gut geschult und einen Blick für das Brandbild hat. Die richtigen Handgriffe bei einem Fettbrand, der gern mal in der Küche auftreten kann, wurden ebenfalls erläutert, sowie die Explosion einer normalen DEO-Flasche gezeigt. Die Kinder kamen an diesem Tage auch nicht zu kurz. Hüpfburg und verschiedene Wasserspiele, als auch eine kleine Rundfahrt mit dem Jastorfer Fahrzeug ließen kleine Kinderaugen leuchten. Der richtige Umgang mit dem Feuerlöscher, bereitgestellt und erklärt durch die Firma Krajewski, zeigte dass man mit dem richtigen Wissen schon Entstehungsbrände bekämpfen kann. In gemütlicher Atmosphäre und bei handgemachter Blasmusik ließ man den Sommerabend ausklingen.


Bericht: S. Düsel - PW FFw Barum (LK UE)
Bild: S. Düsel

 

 

Aktuelles

 

 

Nächsten Termine

 

09.,10. & 15.10.2019

1.Hilfe-Lehrgang 

Beginn um 19.00 Uhr im Sporthaus

 

 

 

Die 1. Gruppe befindet sich zur Zeit wieder in der Winterpause. Ab Mitte Februar sind wir wieder Donnerstags um 19.00 Uhr am Schuppen 13 anzutreffen. 

 

Termine 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lisa Warnecke & Tim Biel